LieblingsGut proudly peresents Alexandra mit

ALMA

almaWie Alexandra auf die Idee zu ALMA gekommen ist
Step by Step ergab sich das ALMA Konzept und hat sich innerhalb 3 Jahre zu dem entwickelt was es heute ist.
Coole, hochwertige Streetwear gepaart mit der besonderen Art Schmuck.

Die Geschichte hinter ALMA
Unsere Heimat Frankfurt ist der Ursprung und das Hauptquartier unserer Inspiration. Von hier aus passiert alles und startete auch. Die ersten Shirt Designs entstanden 2014 durch die Schönheit des Messeturms. Und auch weitere Ideen gelten dem Zusammenhalt, der Crewlove und unserem Patriotismus unserer Stadt.
Der Name entstand durch die Initialen des Zu- und Nachnamen der wiederum der Vorname von ALMA’s Omi ist. Aus dem Spanischen übersetzt bedeutet er: SEELE.
ALMA begab sich auch recht schnell erfolgreich auf weitere Ufer außerhalb von Frankfurt. Mittlerweile gibt es viele Besonderheiten wie DIE Bodychain, eine sexy Körperkette in 2 verschiedenen Tragearten und mehreren Designs und eine große Auswahl an coolen individuellen Kollektionen aus hochwertiger und Fair Streetwear. Verwunderlich das in kürzester Zeit, 1 Frau das ALMA Baby autodidaktisch so weit gebracht hat.
Mit viel viel Herzblut, Überzeugung und Ergeiz, dem Fünkchen Mut, dem tollsten Mann, guten hilfsbereiten Freunden und einem verständnisvollem Kind, geht ALMA ihren Weg als Chefin, Gründerin, Entscheiderin, Verkäuferin und den anderen 10 Personen die Sie manchmal mehr oder weniger gut beherrscht.

Was Alexandra zu LieblingsGut mitbringt
Die komplette Kollektion an Streetwear, DIE Bodychain und eine tolle Auswahl an funkelndem geometrischen Schmuck aus Messing und Kupfer.

Über Alexandra
Ich bin alles in 1 Person(Gründer und Eigentümer) angefangen von der Idee eines Produktes, zur Produktion, über Advertising und Aquise bis zu  Verpacken und Verkaufen.
Autodidaktisch habe ich mir vieles angeeignet, einfach gemacht und ein gutes Händchen für Mode, Style und Design. Networking, Kooperationen und gegenseitiges Helfen in der Branche sind mir sehr wichtig.

Das Besondere an ALMA
Die Kombination aus nachhaltiger, biologischer und auch recycelter Mode mit besonderen Designs. Dass, zu bezahlbaren Preisen und dem Style unserer heutigen Zeit. Die Designs werden mit viel Liebe meist handgezeichnet aufgebracht, also jedes Teil ein Unikat.
Der ALMA Schmuck zeichnet sich durch facettierte Ketten und geometrische Anhänger aus. Ganz besonders sind DIE Bodychains in verschiedenen Ausführungen. Die sind einzigartig und super sexy.

Was Alexandra mit ALMA erreichen möchte
Ich möchte bezahlbare coole Streetwear anbieten und zum Nachdenken anregen das auf Nachhaltigkeit und besondere gute Materialien geachtet und sensibilisiert wird. Denn nichts ist schlimmer als ausbeutende, belastende Produktionsstätten ob im In/Ausland.

Alexandras Tipp für kalte Wintertage
Dicke Kuschelsocken, Jogginghose, leckeren Tee, schöne Musik und ab auf die Couch. Oder auch einfach mal mit den Liebsten raus in die frische Luft, den Kopf frei kriegen und die Ruhe genießen.

Alexandras Tipp für ein nachhaltigeres Leben
Die Wegwerfgesellschaft hat uns, weil billig billig überall angeboten wird. Wenn wir darauf achten was und wo wir kaufen und was wir wirklich benötigen, ob Lebensmittel oder Konsumgegenstände und auch einfach mehr zu  Second Hand greifen, dann denke ich kommen wir einem nachhaltigen Leben schon nahe.

Alexandras Lieblingsstück von ALMA
Die “ with trust and love “ Collegejacke ist echt Bombe aber eigentlich könnte ich mich nicht entscheiden wenn ich Kunde wäre.

Alexandras perfekter Sonntag
Lange Schlafen, leckeren Kaffee im Bett und ausruhen.
Dazu ein toller Film und ein bischen Instagram Inspiration.
Oder im Frühling/Sommer… RAAAAUUSSS, frische Luft, in der Sonne am Wasser sitzen bei einem kühlen Apfelwein (Stöffchen).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s